bewusstseinsarbeit

Termine auf Anfrage

bewusstseinsarbeit

Das Erleben unserer individuellen Wirklichkeit ist oft bestimmt durch begrenzende Haltungen und Glaubenssätze in unserem Bewusstsein.

Mit der Erkenntnis, dass wir viel mehr sind, als dieses auf unserer Dimension wahrnehmbare physische Wesen, lassen sich begrenzende Seins-zustände mit bewusstseins-erweiternden Methoden auflösen, lockern und durch neue Glaubenssätze, die aus einer gewährenden und liebevoll nährenden Haltung in uns und für uns kommen, ersetzen.

  • Meditation,

  • Affirmation,

  • Kontemplation

 

Der lange dauernde Prozess von destruktiven und Karma erschaffenden Wiederholungen und Haltungen, wird ersetzt durch eine vergebende und liebevolle Selbstannahme, die eine direkte Wirkung auf den Schwingungszustand unseres Energiefeldes hat.

Dieser Schwingungszustand wiederum stellt das elektromagnetische Anziehungsfeld für Erfahrungen dar, die scheinbar von außen in unser Leben treten. Der Behandler verbindet sich mit der eigenen inspirativen Quelle und kann, wenn es die geistige Welt erlaubt, dem Klienten Informationen, die einer Heilung seiner Lebensrealität entgegenkommen, übermitteln.

Impressum: Andrea Schmalzl / Almbachstraße 5, 5324 Vordersee, Salzburg /  andrea.schmalzl@licht-heilung.at